headerneu

Es war so einiges los bei uns...

Nachdem wir zu Erntedank gaaanz viele Kürbisse geschenkt bekommen hatten entschlossen wir uns mal wieder Halloween zu feiern.

 Unseren Gruppenraum zierten (freundliche) Hexen. Zu unserer Party konnten wir uns verkleiden oder wurden geschminkt. Und es gab Hexensuppe mit Glubschaugen. Alles seeehr gefährlich!!! In die ausgehöhlten Kürbisse waren gruselige Gesichter geschnitzt worden.

 

Nach Halloween trafen wir dann schon die ersten Vorbereitungen für das nächste grössere Fest: St Martin. Als Laternen hatten die Kinder sich bei einer Kinderkonfernz für die Motive Raketen und Einhörner entschieden. Und diese wurden fleissig mit den Mamas und Papas im Kindergarten oder auch zu Hause gebastelt.

In diesem Jahr begannen wir mit einer kleinen Andacht in der Kirche. Unsere Vorschulkinder spielten das Märchen von den Sterntalern. Danach zogen wir allen voran St. Martin mit dem Pferd durch die Straßen. Musikalisch verstärkt wurden wir, wie schon seit einigen Jahren üblich, durch die Blaskapelle. Bei für die Jahreszeit angenehmen Temperaturen ging unser Martinsfest mit verschiedenen Leckereien und Punsch für Klein und Groß zu Ende.

 

Durch die Adventszeit begleitete uns das Schaf Rica. Jeden Tag bis zum 24.Dezember gesellte sich ein weiteres Tier auf den Weg zur Krippe dazu. Als Überraschung in unserem Adventskalender gab es diesmal eine CD.

Auch wenn kein Schnee lag schaffte es der Nikolaus zu uns in den Kindergarten. Es ist doch immer wieder erstaunlich, was der Hl. Bischof Nikolaus so alles von uns weiß!

Natürlich haben wir auch ganz viel gebastelt, gesungen und unzählige Bilderbücher angschaut und vorgelesen. Und das Christkind bei den Geschenken unterstützt. Für unsere Eltern wurden Blumentöpfe als Rentiere gestaltet und mit ganz vielen Goldstücken gefüllt.

Nachrichten

Kindergartenfest 2019

Unser Kigafest fand in diesem Jahr am 19. Mai statt. Wie immer begannen wir unser Fest mit einer kleinen Andacht in der Kirche ...

Besuch im Ostergarten

Ein Bericht von den anwesenden Kindern ...

Blasiussegen

Am Montag, den 4.2.2019, kam Barbara zu uns in den Kindergarten ...

­